* Romanik.de: Zur Heiligen Dreifaltigkeit, Bienrode, Braunschweig, Niedersachsen

Pfad: Übersicht > Deutschland > Zur Heiligen Dreifaltigkeit, Bienrode, Braunschweig, Niedersachsen

Logo: Zur Heiligen Dreifaltigkeit, Bienrode, Braunschweig, Niedersachsen

Zur Heiligen Dreifaltigkeit, Bienrode, Braunschweig, Niedersachsen

Die Kirche, ursprünglich St. Margarethen, erhielt 1957 den Namen „Zur heiligen Dreifaltigkeit“. Sie besteht aus einem nahezu quadratischen Turm mit vierseitigem Pyramidendach und einem rechteckigen Schiff. Der aus Bruchsteinen und eingestreuten Findlingsblöcken gebaute Turm entstand in romanischer Zeit. Nach Norden, Osten und Süden besitzt er je zwei rundbogige Schallöffnungen, eine jetzt vermauerte erkennt man noch an der Westwand. Schießschartenähnliche Öffnungen finden sich an seinen drei freien Seiten. Das alte Schiff wurde 1842 wegen Baufälligkeit größtenteils abgerissen und auf den alten Grundmauern aus leicht bearbeiteten Bruchsteinen neu errichtet. Der frühere Barockaltar aus dem 18. Jahrhundert wurde durch eine Kanzelwand ersetzt. Die Fenster, jeweils fünf an Nord- und Südseite des Schiffs, hat man 1885 auf ihre heutige Größe gebracht. Die Ostseite erhielt 1843 eine Tür mit einem kreisrunden Fenster darüber, beide in Ziegeln eingefasst. Zur Heiligen Dreifaltigkeit, Bienrode, Braunschweig, NiedersachsenZur Heiligen Dreifaltigkeit, Bienrode, Braunschweig, NiedersachsenDer heutige Zugang zur Kirche wurde erst 1843 in die Westwand des Turms eingelassen. Auffällig ist der Sturz der beiden Türen, der aus den Schenkeln eines flachen Dreiecks besteht, wobei die der Westtür leicht durchhängen, eine Form, die auch an der 1839 von Ottmer erbauten Kirche in Ölper zu sehen ist.
Im 2. Weltkrieg wurde das Dach stark beschädigt, das man erst 1949 wieder herrichten konnte. Durch die Witterungseinflüsse erlitten die Emporen und der Kanzelaltar so starke Schäden, dass man sich 1972 entschloss, diese ganz zu entfernen und den Innenraum neu und in schlichterer, moderner Form zu gestalten.

Texte und Fotos: Michael Gläser

Adresse / Kontakt:

Standort
Zur Heiligen Dreifaltigkeit, Bienrode, Braunschweig, Niedersachsen
Dammwiese 8a
38110 Braunschweig
Deutschland
Telefon Telefon: 05307-5772
Fax Fax: 05307/8431
E-Mail E-Mail: E-Mail schreiben
Homepage Homepage: http://www.kirche-bienrode.de.vu